banner_52mx_9.jpg
 
Mixing & Routing System Serie 52
Mixing Console 52/MX
Mixing Console 52/RX
Mixing Console 52/SX
Mixing Console 52/DX
Mixing Console 52/TX - NEU
 
Mixing & Routing System 52/XC2
Mixing & Routing System 52/XD2
 
Weitere Produkte
Download
 
Vertrieb
Kontakt
Firma
Inhalt



 
Freigabe des DHD Communication Servers für Windows Nutzer ohne administrative Rechte
Jede DHD-Software-Applikation, die Daten mit einem Gerät oder einer Software austauscht, benötigt für die Kommunikation den DHD Communication Server (DHDCS). Diese Software verwaltet zentral die gesamte Kommunikation zwischen DHD-Systemen im Netzwerk und den dazugehörigen Anwendungen auf dem PC. Jede DHD-Anwendung aus der folgenden Liste beeinhaltet eine Instanz des DHDCS, die beim Start extrahiert wird, sofern sich auf dem PC noch keine oder eine ältere Version befindet:

  • Toolbox5
  • Toolbox4
  • Toolbox45
  • DHD Operation Server (DHDOS)
  • DHD Maintenance (DHDMT)
  • RM420-015 TFTConfig
  • RM420-550 Routing Software
  • RM420-552 Setup Manager
  • RM420-553 Remote Control Software
  • RM420-555 Bus Assign
  • RM420-556 Fader Label Changer

(Diese Liste wird nicht aktualisiert und muss deshalb nicht vollständig sein!)

Nach der Extrahierung wird zunächst der DHD Communication Server gestartet, danach startet die eigentliche Anwendung. Beim Schließen derselben wird auch der DHDCS beendet.

Der DHDCS arbeitet nur dann automatisch korrekt, wenn der angemeldete Windows-Nutzer administrative Rechte für den PC besitzt, auf dem er eine oder mehrere der oben genannten Applikationen startet.
Bitte folgen Sie den nachstehend genannten Schritten, um den korrekten Betrieb des DHDCS auch für andere Nutzer zu ermöglichen:

  • Melden Sie sich an dem entsprechenden Arbeitsplatz beim Windows-Login als Administrator an.
  • Legen Sie ein leeres Verzeichnis an (z.B. C:\DHDCS).
  • Kopieren Sie die Datei "DHDCS.exe" in das soeben erstellte Verzeichnis und starten Sie die Datei einmalig, manuell in diesem Ordner. Der DHDCS registriert sich automatisch im System auf dieses Verzeichnis.
  • Geben Sie allen Windows-Nutzern vollen Zugriff auf dieses Verzeichnis und die ausführbare Datei, die mit einer oder mehrerer der oben genannten DHD-Software-Applikationen arbeiten möchten.

Seit der DHDCS Version 1.90.13 ist es auch möglich den DHDCS als Nicht-Administrator zu betreiben. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da in diesem Fall das Senden von Ping-Nachrichten vom DHDCS ins Netzwerk unterdrückt wird und dies Probleme beim Aufbau und der Überwachung von TCP/IP Verbindungen hervorrufen kann.

DHD empfiehlt die genannten DHD-Software-Produkte bis auf weiteres auf PCs mit Microsoft Windows XP zu verwenden.
 
< Zurück   Weiter >


   

© 2016 DHD audio GmbH


Specifications and design are subject to change without notice. The content of this document is for information only.
The information presented in this document does not form part of any quotation or contract, is believed to be accurate and reliable and may be changed without notice.
No liability will be accepted by the publisher for any consequence of its use.
Publication thereof does neither convey nor imply any license under patent rights or other industrial or intellectual property rights.